Pauline

Pauline

Studentin

Email Kontakt: pauline [dot] kratzat [at] gmx [dot] de

Ich bin als leidenschaftliche Lebensentdeckerin, Menschenforscherin und kreuzundquer-Denkerin auf dieser wunderbaren Reise, die sich Leben nennt, erst ganz am Anfang.

Das größte Geschenk war und ist es immer wieder für mich zu erkennen, dass es so viel mehr gibt als das, was an der Oberfläche liegt. Dadurch öffnen sich mir Türen zu Welten, die in, zwischen, unter oder über unserer Welt augenscheinlich verborgen liegen. Ich tauche immer tiefer darin ein, erforsche ihre Qualitäten und lerne wie ich das, was ich dort erfahre in dieser Welt ausdrücken kann.

Es gibt so viele Perspektiven in diesem Universum, so viele Möglichkeiten damit in Verbindung zu gehen – in der Innenwelt und Außenwelt. Und ich entdecke darin immer mehr meine Farbe, meine Form und meinen Ausdruck.

Aus einer Haltung der Liebe zum Lernen und einer Faszination für die Wunder des Lebens öffne ich Räume, die uns als Menschen zu uns selbst bringen und Perspektivwechsel ermöglichen.
Räume, die uns näher zusammenrücken lassen in diesen wilden Zeiten.

Meine größten Lehrmeister sind die Natur mit ihrer allumfassenden Weisheit und das Leben selbst. Alles, was ich darin erfahren habe, die vielfältigen lehrreichen Begegnungen, die Fragen die ich gestellt habe und die Antworten die ich gefunden habe sind Grundlage meiner Arbeit. Genauso wie mein Mut Neues zu wagen und auch Fehler zu machen.

Ich träume von einem wohlwollenden und liebevollen Miteinandersein aller Wesen. Und von einem Wandel unserer Welt, der eine Gesellschaft erblühen lässt, die sich verbunden fühlt und bereit ist, Verantwortung zu übernehmen. Diese Wünsche begleiten mich auf meinem Weg und es eröffnen sich mir stetig neuen Möglichkeiten zu handeln.

Ich unterstütze das Team von Herz- und Seelenpfad bei einzelnen Seminaren und Angeboten. Darüber hinaus wirke ich in Wildnispädagogischen und Umweltaktivistischen Kontexten, Sexual Awareness-Arbeit und einer selbstorganisierten Frauen*Bewegung.