Ausbilderin Premadhi Anna Rita

Seit Imbolc 2013 bin ich mit den Jahreskreisfesten tief verbunden. Jedes einzelne Fest war und ist ein einmaliges Erleben mit den Teilnehmer*innen. Dabei liebe ich es, begleitet von meinen Spirits die Feste zu leiten und es berührt mich sehr, in einem solchen geschützten und behüteten Rahmen, die meist heilsamen und spannenden Erfahrungen der Menschen zu hören. In kurzer Zeit entsteht ein liebevoller, annehmender und respektvoller Raum, der einlädt, sich vertrauensvoll den inneren Themen zuzuwenden.

Mein Weg zur spirituellen Heilarbeit führte mich in ganz ungeahnte Schichten in mir, die unglaublich viel Lebendigkeit und Freude freigesetzt haben. Durch das schamanische Reisen erinnerte ich mich an verborgene Schätze in mir. Ich durfte meine Seelenaufgabe als Priesterin erkennen, all das Wissen von Mutter Erde weiter zu lehren, während ich weiterhin selbst Schülerin bleibe. Dabei begleitet mich das Gefühl, dass die unsichtbaren irdischen und himmlischen Kräfte durch mich hindurch fließen, Schattenanteile auffangen und Lichtvolles neu entstehen lassen.

Gerne möchte ich nun mein Wissen dazu an Dich weitergeben, sodass Du die wundervolle Natur als unfassbar starke Quelle des Lebens in dein Alltag integrieren kannst.

Ich lebe mit meiner Seelenhündin Tara recht zurückgezogen im Südharz, der Gemeinde Sonnenstein. Meine erwachsenen Söhne, meine Familie und Freunde sind mir wichtige Lebensbegleiter. Ich liebe es sehr, hier auf Erden mit meinen Interessen und Leidenschaften dienen zu dürfen. Und ich entwerfe immer wieder gern neue Projekte, werde bald mein erstes E-Book veröffentlichen und genieße das So Sein im Hier und Jetzt.

WEITER MIT: AUSBILDUNGSINHALTE